header

Efficiency matters

Gebäudeparkmodell - Büro-, Schul- und Wohngebäude

Der Lehrstuhl für Nachhaltiges Bauen an der ETH (Prof. Wallbaum) und TEP Energy entwickelten im Auftrag der Stadt Zürich eine Pilotvision eines Gebäudeparkmodells für Büro-, Schul- und Wohngebäude.

Diese Vorstudie zur Erreichbarkeit der Ziele der 2000-Watt-Gesellschaft für den Gebäudepark der Stadt Zürich schätzt die Entwicklung der Primärenergienachfrage und der CO2-Emissionen dieser Gebäudekategorien bis 2050 in zwei Szenarien ab. Die Ergebnisse und Erkenntnisse dienen u.a. als Grundlage für die Weiterentwicklung des SIA Effizienzpfads.

Schlussbericht